Sonntag, 24. Januar 2010

Die Argumente, mit denen wir unser Verhalten rechtfertigen, sind normalerweise dümmer als unser Verhalten selbst

Ich lehnte mich zurück.
Das war einfach.
Ich musste lachen.
Weinen tat ich wegen Katzen und Lachen über Menschen.
Sie waren so einfach zu manipulieren. Alle.
Schade eigentlich. Aber dass es Schade ist merkt man erst, wenn man später darüber nachdenkt.
Im Moment selbst macht es Spaß.
Gerade wenn man dachte "Oh nein, jetzt ist alles schief gegangen", merkt man wie einfach doch alles ist und mit einem einzigen Satz bringt man es zum Umsturz.
Zum Glück macht es Spaß.
Denn sonst hätte ich nicht die Ausrede mein Gewissen im Nachhinein zu beruhigen.
Hach was eine seltsame Welt, dachte ich und grinste.



ur KC with 愛

Der kleine Prinz

"Guten Tag", sagte der kleine Prinz.
"Guten Tag", sagte der Händler.
Er handelte mit höchst wirksamen, durststillenden Pillen. Man schluckt jede Woche eine und verspürt überhaupt kein Bedürfnis mehr zu trinken.
"Warum verkaufst du das?", sagte der kleine Prinz.
"Das ist eine große Zeitersparnis", sagte der Händler. "Die Sachverständigen haben berechnungen angestellt. Man erspart dreiundfünfzig Minuten in der Woche."
"Und was macht man mit diesen dreiundfünfzig Minuten?"
"Man macht damit, was man will..."
"Wenn ich dreiundfünfzig Minuten übrig hätte", sagte der kleine Prinz, "würde ich ganz gemächlich zu einem Brunnen laufen..."



Es schneit schon wieder v.v
Und wie mein kleiner Bruder der vorm Pc sitzt und sich die reginoalen Wetter aufzeichnungen für die nächsten Stunden anschaut sagt "Es wird nachher hell blau!"
So lange es nicht rosa wird <.<

Ich weiß noch nicht was ich mit meinem Sonntag anfangen werde ... die ganze Zeit ... vielleicht noch mehr Salzstangen essen ...

wozu nur so viel Zeit?

ur KC with 愛,

Samstag, 23. Januar 2010

nya

Und dann saß ich da, die Tränen liefen mir in die Augen und ein leises Wimmern entfuhr mir immer wieder meinen zitternden Lippen.
Wie kann man nur so etwas lustig finden?
Blockieren.
Nie wieder reden. Mörder.

So bin ich heute als Neko verkleidet und ertrage keine Katzen mehr.

Freitag, 22. Januar 2010

Osthofen



Es war eigentlich ganz oke dort. Schien, als sei meine Klasse erwachsen geworden, habe endlich verstanden wann Späße erlaubt sind. Als könnten sie plötzlich selbst nachdenken. Und als wir dann in der leeren Fabrikhalle standen, die Kälte in uns stach, und wir uns vorstellten, dort mit 230 Leuten zu Leben, Tag ein, Tag aus ... so schwiegen sie. Legten Hände an Böde und Wände ... schwiegen.
Das erste Mal seit langer Zeit zuckten meine Finger nicht nach meinem Handy. Ich schwieg.

Auch als wir das Lager ... die "Möbelfabrik" ... verließen schwiegen sie.

Erst als wir die S-Bahn betraten lockerte sich die Stimmung wieder.

video

Wir konnten sogar mit staunen den ältesten freidhof in europa begutachten, der jüdisch ist. Wirklich wunder schön




Diese Eiche die ihr seht, ist ein Grabmal aus Stein =)


Die Gräber sind alle nach süden ausgerichtet ... weshalb weiß ich nicht ... is mir aber aufgefallen ... als ob sie dich ansähen, wenn du den Friedhof betritts.

Mit der S-Bahn gings dann auch endlich heim.
video


ansonsten ist heute nichts passiert. nachher gehe ich zu meinem Vater. Und morgen vielleicht ein Cosplay.

ps. Das Arbeitslager ist Stufe 1, dass heißt in der frühen Zeit, wo die von der Opposition hinkamen, da es aber mitten in einem Ort lag, wurde es schon '34 geschlossen, wurde also nie zu einem Stufe 2 (d.h. wo dann auch Leute starben) oder Stufe 3 (wo sie dann nur noch zum sterben hinkamen) umgebaut. Daher ist der kleine Innenhof und der Appellplatz nicht in einem Dreieck aufgebaut.
Für Jan

ur KC with 愛

Donnerstag, 21. Januar 2010

Ein fröhliches kleinen Es

Heute war ich wieder krank. Ich konnte also nicht zur Schule und habe auch nix zu erzählen. und das was es zu erzählen gibt ist in diesem video:

video

kurz nach dem video bin ich bin dem kopf aufm boden gedotzt - jez hab ich kopfweh -.-'


ur Kc with headaches and 愛

Mittwoch, 20. Januar 2010

*schnüff*²

huhu ...
wie jan immer so schön sagt
und weils so schön is,, noch ein zitat: ... =<

und wie immer nähe ich, wenn ich ruhig sein muss.
hier mein werk für die letzten 2 stunden:



ach und ich musste so filmen v.v sonst wär das licht scheizze gewesen

miao

*schnüff*

*schnüff*
Da lag ich also. Die Hände auf dem Bauch, die Knie leicht gebeugt und den Kopf zu zurückgebogen, dass ich das Zimmer und nicht nur die Decke betrachten konnten.
*schnüff*
Wie Welt war merkwürdig grau so auf dem Kopf. Oder lieber nicht merkwürdig. Denn so wie ich mich, flach auf dem Boden liegend, im Raum umsah, erkannte ich immer mehr Schmutz. Staub, Cornflakesstückchen, Brotkrümel, Kaugummipapier, Haargummis und allerlei Essensreste. Wirklich sehr schmutzig.
*schnüff*
Ich hielt kurz Inne mit meinem Daumen, der nacheinander Zeigefinger, Mittelfinger, Ringfinger und den kleinenfinger berührte, immer und immer wieder - das mache ich immer, wenn zu viele Gefühle in mir tanzen - Ich musste kurz überlegen, ob ihr Schmutz mochte.
*schnüff*
Ja, Schmutz war toll. Da hatte man nicht das Problem sich zu schäbig zu fühlen.
*schnüff*
Ich tippte weiter mit dem Daumen. Als ich zum 3. Mal beim kleinen Finger ankam, stoppte ich ein weiteres Mal. Da lag mein rosa-nieten Armband, dass ich mir vorletzte Woche bei der Kinderabteilung von H&M gekauft hatte.
Tippen.
Sollte ich nun aufstehen? Oder einfach hin kriechen? Nein am besten wäre es, wenn ich es einfach weiter anschauen würde ... vielleicht bekäme es ja dann Angst oder Mitleid ... und käme zu mir.
*schnüff*
Also starrte ich. Ziemlich lange sogar. Und mein Daumen tippte.
Dann fiel mir auf, dass der Laminatboden, der vorhin noch so schön kühl gewesen war, plötzlich unglaublich glühte. Mühselig und wehmütig welzte ich mich auf den Bauch und dann weiter wieder auf den Rücken, nur ca. 50 cm weiter weg. Hier war es wieder schön kalt.
*schnüff*
Nachdem ich mich eine Stunde so in 20 Minuten Takt hin und her gerollt hatte, stand ich auf. Es war ein ziemlich lustiges Gefühlt, plötzlich wieder Blut in den Füßen zu haben und die Erde richtig rum zu sehen. So lustig, dass ich die nächsten zwei Stunden wieder auf dem Rücken verbrachte, diesmal in meinem Zimmer mit Musik. Es musste bestimmt noch lustiger sein, wenn man nach zwei statt nach einer Stunde wieder aufstand.
War es aber nicht.
*schnüff*
Ich hatte keinen Hunger. Aber da waren noch Krabbenchips von gestern ... es wäre schade sie verkommen zu lassen. Also aß ich sie. Sie waren lecker ... Jedenfalls riet ich das. Meine Zunge war irgendwie taub und schmecken tat sich nicht viel.
*schnüff*
Nach einer halben Stunde im Bett liegen, wurde mir wieder warm, drum legte ich mich wieder auf den Boden, den kleinen Laptop vor mir.
*schnüff*
Und da bin ich also.
Seit heute Morgen krankverschrieben und zu Hause.
Ich hab Fieber und meine Nase läuft ununterbrochen *schnüff*


----------------------------------------------------------------------------------------------

3-4 stunden später hab ich mir teemachen wollen. hier das ergebnis:





ur KC with 愛

Dienstag, 19. Januar 2010

T_T

Meine postiven Sachen heute:
-Christoph hat mich umarmt <3
-Es gab Germknödel zu essen
-Ich habe meine lieblingstunika getragen
-Ich habe Shirubia-sempais Willkommensschild fertig gebastelt

Meine negativen Sachen heute:
-Ich habe Jan gesehen und musste ihm hallo sagen. Wäre fast gestorben wegen meines schlechten Gewissens T_T Jaaaan - tut mir sooo leeeiiiid
-Ham ne Deutscharbeit geschrieben. es hieß : raten, ankreuzen und hoffen!
-Noch keine SMS von Jack
-Es gab heute Germknödel
-Es regnete
-Musste ewig in der Schule bleiben nur um eine weitere Stunde unterricht zu haben wo die noten besprochen werden -.-
-Internet ging erst voll spät an

M ... war mein Tag eher positiv oder eher negativ?

---------------------------------------------------------------------------------

The Omega Kawaii Cloud Song
My hair defites all gravities

Everly Brothers- All I Have To Do Is Dream
Bin ich eigentlich die einzige die dabei an was perverses denkt?

Blue Eyes - Mika

Ramen - Ai Otsuka

Ai Otsuka laughing

Anything you can do, I can do better

The Beatles - P.S. I love you

---------------------------------------------------------------------------------------------

video

Naja ... ich bin ziemlich müde und angepisst von der Welt -.-

ur KC with love (zu faul Aí suchen zu gehen)

Montag, 18. Januar 2010

--- Mein Handy ---

Das:

Ist mein Handy.
sieht gar nicht mal so schlecht aus, nicht wahr?

dieses handy hat heute diese Fotos aus meinem Französischbuch fotoriert.


Das MDR heißt mort de rire und bedeutet so viel wie "stirbt vor lachen" und sonst sagt die mutter "jonathan, kann dein rechter fuß wohl bitte den tisch decken" was ich eigentlich ganz lustig finde ^-^

Das ist ein Brief von Friedrich dem 2. an Voltaire. Das G a ist Voltairs Antwort. versucht mal es zu lösen, wenn ihrs schafft, gibt mir bescheid.

Je te kiffe - heißt so viel wie - ich kiff dich ... übersetzt ... ich steh auf dich (was ja auch grammatikalisch nich viel besser is *hust hust*)

das ist ... ööö ... naja ... "hast du den neuen lehrer von gefrant gesehen? der ist toll hamma" "ja, tödlich" xD i-wie so

naja ... das war nur wegen weils asterix is, ne.

das muss man ganz lesen ... aber ich glaub dass lass ich lieber xD


naja was gibt es sonst noch aufregendes? mmm
heute verunglückte mathearbeit. Ums Leben kamen die 24 Schüler der Gymnasiumklasse in Frankfurt. Die 25. Schülerin hat überlebt. sie kriegt wohl wieder eine eins -.-'

nya nya

Ich will endlich mein Ramen essen. Hab sogar schon von R!K guten appetit bekommen ... *seuftz*

von sina-chan ein voll hübsches piccu per mms ... (heißt das so? xD)

m ... und sonst ...

Jack hat sein erstes bac blanc geschafft xD *klatsch*

jya matta ne!!

ur KC with 愛

Samstag, 16. Januar 2010

O- Das große Fressen -O

MiaaaaooooooooOO
neko-chan sais miaaaoooo

War heut wieder auf nem Treff. Ich hab ja Jan mitgeschleppt (entführt) xD ... und bereue es jetzt. Nicht dass ich ihm nicht undendlich dankbar bin, dass er mitkam, nich dass ich nich unglaublich happy bin, dafür dass er heute zum 1. mal sushi gegessen hat und auch nich, dass ich nich froh bin, dass er sich nich allzusehr gelangweilt hat ... es ist nur ... e rhat womöglich eine gehirnerschütteerung wegen mir T_T

bleibt mir fern, wenn ich Frauenfeindlich seid ... es bringt euch nur unheil *heul*
SRY JAN! WIIIIRKLICH! du kannst mir jez alles abvelangen, was du willst.

*seuftZ* hier also n paar videos. hab sie mir noch nich angeschaut ... hoffe sie sind nich allzu demütigend ._.

video

*kein kommentar* habs ja noch nich angeschaut.



das is LordSauerkraut ... mit dem SChild ... im Zug ... verwackelt ... MACHT MEIN HANDY NICH TOLLE BILDER?



im sushi world ... der klugscheißer 2 und der typ der wasabi snifft!


In Sushiworld ... die liebe Yuki ^-^




Erst ma am Tisch, dann als wir raus sind. das rosa ding is Miru, die Orga.


video
noch ma ein ohne-kommi-vid




uns wurde schnell kalt, als wir dann richtung theater stapften. L wurde tollwütig und vergriff sich an einem schneemann.



diese schneemänner ... ä ... türme xD sind folge von dem spiel ... schnee transportieren und dann hochtürmen ... dabei wurden meine füße blau -.-'



Eine Cosplay gruppe in die Todeswanderung xD war cool ....wortwörtlich -.-'

video
und noch ein vid xD
das letzte dann auch seh ich grad

so dass sind dann noch mal alle zusammen.




hoffe der nix sagende post hat euch gefallen ... danke danke xD

ach und wiesbaden is scheizze! voll die bonzen stadt! und hab nich ma daniel kübleböck gesehen T_T

ur KC with 愛

Freitag, 15. Januar 2010

--- Decora Kei ---






miaoooo
genug zugemüllt ^-^
das war nur n kleiner ausraster meiner seits xD

--------------------------------------------------------------------------------------------

Aus der japanischen Szene entstanden viele Dinge. Der Cosplay, der visual kei, der oshare kei, die Lollita Fashion ... aber auch der Decora kei ... meiner meinung nach eine unterart des oshare keis.
Hier ein Beispiel, weshalb ich es für in etwa gleich empfinde:


(jaja die guten an cafes xD)

es scheint als seie der oshare einfach weniger extrem und halt auch mit schwarz gemischt. hingegen der decore nur grell ist xD ach ich weiß nich *seuftz* bei decora kann man auch schnuller und so benutzen *verzweifelter blick*

hier ein decora blid:


auf jeden fall, morgen ist ja morgen das "große fressen" also wollt ich mich mal so anziehen ...
naja ein bisschen weniger extrem xD
ach schaut einfach das video *entnervt, dass ich noch erklären muss*

video

das zweite video kommt dann doch nicht dazu xD es ist noch langweiliger als das erste

und solange dieses läd muss ich nun noch etwas posten:

das, ist Death the Kid

sagt hallo, zu unserem kleinen autisten, der alles symmetrisch braucht.

gut ...
IST ER NICHT EINFACH TOLL?? (sry bissi groß geworden ... einfach draufklicken und erschießen lassen)

*kreisch*

*zusammenreiß*

heute klebte an meinem tisch ein apfel aufkleber.
schaut selbst:

ich musste lachen ... das passte so toll ^-^

naja ... peace leeute... Give piece a chance. Die Zeit der großen, Kiffer, was? (zitat unserer englishlehrerin, die sich über schüler lustig machte, die piece statt peace schrieben)



ur KC with 愛

Donnerstag, 14. Januar 2010

God must love me

Also wenn es jemand ungläubigen auf der Welt gibt, dann bin ich das ja mal wohl. Mit vier habe ich Gott in Frage gestellt, mit 6 einen Hass gegenüber Kreuzzüge entwickelt, mit 8 mich für den urknall interessiert und mit 10 eine erschaffungsgeschichte geschrieben, in der kein Gott vorkommt.
Aber wenn es einen gibt, nur im Falle eines Falles, wenn, ja dann, dann muss er mich lieben!

Die Vorgeschichte:
Ich bin heute morgen aufgewacht und gleich mal umgekippt, weil mir so schwindelig war. Also bin ich zu Hause geblieben ... als hätte ich nicht morgen fehlen können für doppel stunde mathe und doppel chemie -.-'
nya nyaa
also faulte ich den ganzen tag vor mich hin, bis meine mutter kam. erst mal fieber und blutdruck messen: normal ... wie immer ...

und da ich auch nicht krank aussah (ich konnte ja nur nicht aufstehen) sollte ich halt den Müll runterbringen.

Mach ich ja dann mal. Wie immer gleichen Weg apklappern. Restmüll, grüne Tonne, Altpapier, Biotonne. Alle bis auf die Biotonne sind große, silberne Kontainer. Die Bio aber ist eine ganz normale schwarze mini-tonne. Meine Mutter (die mitgekommen ist, weil es so viel zu tragen gab) rief mich dann zu mir und meinte "Claire, ce n'sont pas ton ablums?" also bin ich zu ihr getappert und hab geschaut. ein beatles album oO und nein es war nicht meins, es war mit schnee bedeckt. ich konnte meinen augen nicht trauen.
-
EIN BEATLES ALBUM!
-
also hab ich es aufgehoben und was da ...
-
VIER BEATLES ALBEN!!!
-
ganz recht. vier brandneue (etwas durchgeweichte) beatlesalben. also ob sie brandneu sind, bezweifle ich. Sie tragen den original "sound" von 1963! *kyaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
Ich mein ... WIE GAIL IS DAS DENN???

HELP!

Please please me

Yellow submarine

Let it be

*durchdreh*

einfach nur hamma!

naja ... sonst war ich heute also zu Hause und kann nun deswegen nichts anderes erzählen ... außer von R!K ... wenn ihr euch antun wollt ... dem wenn man smst "wie gehtz" zurück schreibt "arbeit schreiben"
was bedeutet, dass er in einer arbeit schreibt und total nutzlose antwort gibt *zischt aus einem ohr*

xD

er is kawaii!

ach und es gibt neue Cosfotos oO
viel spaß

und sonst arbeite ich mich brav bei soul eater durch. frage mich aber mittlerweile, warum der anime so heißt. also da gibt es Soul eater :

der heißt soul xD aber er hat eine genauso große rolle wie Maka

die flachbrüstige, naive seelenverwandte von Soul, Black Star

der für meinen geschmack ein wenig zu aufgedreht ist (und schwul xD - scherz o.o - regt euch nich auf o_O) und Tsubaki

(ganz und gar nich flachbrüstig *sabber*) xD.
Vier mehr Rolle haben Patty, Liz und Death the Kid.


viele also, heißt also dieser anime soul eater? kann mir das ma jemand erklären? ich mein, ja klar geht der anime um das seelen fressen (oO) aber, wenn das so wichtig ist, dass es den titel bekommt, warum kriegt dann eine ganz normale hauptrolle diesen namen *Aufreg*

xD

nya nya

ur KC with 愛

Mittwoch, 13. Januar 2010

Mittwoch

Mittwoch
Der Tag des Mercurs, aka Hermes, götterbote der griechen, später dann auch der lieben Römer. (IHR SCHEIZZ DIEBE!!) (<.< kleine abneigung gegen römer ...)
Mitte der Woche. Hälfte geschafft - yay ^.^. Hälfte noch vor sich. oh v.v
Setzt sich aus folgenden Fächern zusammen:
Physik, Physik, Ethik, Powi, English, Französisch
Physik fiel aus. Ethik vertretung. Powi nix kapiert (mein vater, politiker, will mich ja deshalb enterben), English Arbeit zurück bekommen, Französisch ebenfalls.
fazit = ich hätte auch zu Hause bleiben können -.-'

Bin ich aber nicht. bin ja brav xD

Die Pausen warn aber toll. Ich konnte Jan den rubbel-riech flyer geben und mit Alex-der-nein-sagerin und Pandora in der Bibli abhängen. (Ja wir sind so cool, wir hängen in der Bibilothek ab >.<)


busch neben der schule

und jaa, es liegt immernoch überall schnee herum.

Also, gestern hat R!K den vertrag unterschrieben. ganz recht. DEN vertrag. Ich darf ihn jetzt absofort mit SMS zuspamen und zu tode schreiben *freu*



dann würde ich gerne noch einmal auf sina-chan und ihren Ich, Du, Er, Sie, Es in meiner Welt blog aufmerksam machen. Sie hat nämlich seit Januar ihre Posttitel immer nach einem bestimmten Motto benannt. In diesem Fall Farben. und ich finde die Idee so genial, dass ich sie vielleicht abspicken werde xD also so richtig, nicht nur für eins, zwei Tage wie ichs vorher machte ...

Sina-chan wies mich übrigens mit den Worten "Der Becher ist mir suspekt" auf den Mäggez Becher hin, indem ich Cola vermutete. Jaaa scrollt ma nunna ... scrollen scrollen scrollen? Gefunden? K!
Also dieser Becher sieht heute so aus:



Ich hatte Recht. Es war cola .. und ich hatte recht ... es gibt in meiner gegend viele assis -.- die arme unschuldige colabecher umbringen T_T WIE KÖNNT IHR NUR??
...
...
...
Ist euch mal aufgefallen, dass Yoghurts diese Ecke haben, wo man sie am besten aufziehen kann? und ist euch mal aufgefallen, dass diese Ecke nie die Ecke ist, die aufgezeichnet ist?
...
...
...
Toll jetzt will ich Yoghurt ._.

video

gros gros groooos bisous

ur KC with 愛

Dienstag, 12. Januar 2010

Höher und Höher, Größer und Größer, Mehr und Mehr

Fangen wir mit was leichtem an.



Jaa der Schnee. Er wird immer mehr und mehr. Auf dem Bild sieht das nicht sehr viel aus, aber dieses kleine Häuflein lag auf der Staße im Herzen Frankfurts. Das muss man sich mal vorstellen!


Wo ai ni 我爱你 Ich liebe dich

weiter mit etwas leichtem: meine Mutter. sie ist gewachsen, seit sie sich das letzte mal gemessen hat!!!
Zwar muss man dazu sagen, dass sie 45 Jahre alt ist, sich das letzte mal maß, als sie 18 war und es auch nur 1 cm unterschied ist, aber trotzdem! sie verdient einen applaus xD

Drauf gekommen sind wir, als ich meinte ich sei größer geworden: 1,61!!! (apllaus pause für mich xD) sie dann aber sagte "quoi? mais tu n'as pas que 3 cm de moins que moi!" zu deutsch: "was? aber du bist doch nicht nur 3 cm kleiner als ich!" Also hab ich mich an die wandgestellt, sie machte einen strich. danach war sie an der reihe. und tatsächlich, es waren 4 cm zwischen uns. also haben wir gemessen. ich: 1,61 (erneuter imaginärer applaus), sie 1,65 ...

Jap ... sie ist gewachsen xD



ich presäntiere: ein (höchtwahrscheinlicher) ColaBecher von Mäggez .... auf einem Stromkasten ... mit schnee
...
...
WIESO ZUR HÖLLE HAB ICH DAS FOTORIERT???

nya nya ^o_o^, sagte neko-chan

ur KC with 爱